#121

RE: • Unser Jahrbuch

in NACHBARSCHAFT 07.07.2021 19:58
von Team Happiness
avatar

Howdy Lieber Partner,

Wisst Ihr eigentlich das es heute genau nur noch 177 Tage sind bis zum Jahres Ende? Interessant oder?
So schnell kann ein ganzes Jahr vorbei sein, und dennoch haben wir noch immer sehr viel Zeit Wunderbare geschichten zu schreiben und
Euch allen unsere Grüße da zu lassen.



Zudem ist heute bergfest das heißt das Wochenende ist schon in sicht und winkt und grinsend zu (herz)

Eine Schöne Rest Woche noch

Eure Freunde aus Texas !

Happieness of Movements


nach oben springen

#122

RE: • Unser Jahrbuch

in NACHBARSCHAFT 10.07.2021 19:47
von Team Happiness
avatar

Hallo liebe Partner,

zum Wochenende senden wir euch liebe Grüße und dazu ein Coctail Rezept. Ja ich glaube das Bunte Ding gefällt euch. Probiert hab ich es auch. Und es schmeckt

Zutaten für den Maui Mule:

1 Teebeutel Butterfly Pea Flower-Tea
300 ml Wasser
4 cl Beeren-Wodka-Likör
2 cl Wodka
2 cl Limettensaft
50 ml Maracujasaft
100 ml Ginger Beer
6 EL Crushed Ice


Und dazu wünschen wir euch ein sonniges Wochenende.

Liebe Grüße das Team vom Happiness


nach oben springen

#123

RE: • Unser Jahrbuch

in NACHBARSCHAFT 10.07.2021 22:50
von Follow your Dreams
avatar


✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬

best regards to our neighbors

Eine geschäftige Woche liegt hinter uns!
Um so mehr freuen wir uns euch die ersten Grüße im neuen Kleid präsentieren zu können. Für dieses wir uns gerne auch bedanken den ganz ohne Inspirationen wäre die ein oder andere Änderung gar nicht zustande gekommen.
Aber nicht nur unser Look hat sich verändert!
Auch sonst hat sich noch einiges bei uns am Forum bewegt! Und auch wen unsere Member oft gerne die Sonne genießen gehts bei den Charakteren doch oft sehr heiß her.
Hier und da gab es noch den ein oder anderen Feinschliff so das wir uns jetzt ganz entspannt zurück lehnen können um das Rest Wochenende zu genießen,
das ja leider morgen schon sein Ende wieder findet.
aber keine Angst die Sommerurlaube stehen sicher auch schon vor der Tür die doch hoffentlich schön genossen werden.


Liebe Grüße
Cayden, Anisha und Rosie
✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬
follow your dreams StorylineMissings


nach oben springen

#124

RE: • Unser Jahrbuch

in NACHBARSCHAFT 11.07.2021 11:09
von Daryl Dixon
avatar



Immer wieder Sonntags......
Kommt der Typ von Survive or Die vorbei und lässt ein paar Grüße da..
Natürlich auch heute.



Genießt den Tag und denkt noch nicht an Morgen.
Bis zum nächsten Mal.
Euer Team von


nach oben springen

#125

RE: • Unser Jahrbuch

in NACHBARSCHAFT 12.07.2021 15:36
von TA-Team
avatar



Hallo, liebe Partner!

Was für ein Sommer. Die einen gehen in der Hitze ein, die anderen werden von Wassermassen und Gewittern heimgesucht. Welches Wetter auch immer euch aktuell zu schaffen macht: Haltet durch. Es kommen auch wieder kühlere und ruhigere Zeiten.

Um euch ein wenig von dem abzulenken, was außerhalb eurer vier Wände so passiert, nehmen wir euch dieses Mal mit nach Rapture. Die Frage, ob es hier sicherer beziehungsweise angenehmer ist, lassen wir mal ganz elegant in all ihrer Pracht im Raum stehen. Zu sehen gibt es in dieser Unterwasser-Stadt aber jede Menge, weshalb zumindest ein Besuch schon irgendwie absolute Pflicht ist, auch wenn diese einzigartige Sehenswürdigkeit der Welt des Gamings bereits seit 2007 bestaunt werden kann. An Charme und Faszination hat sie jedenfalls nichts eingebüßt.



Eigentlich ist diese Stadt ja der perfekte Urlaubsort. Möglichkeiten, um dem Lieblingshobby zu fröhnen ...



... herausragende Maskenbälle ...



... und auch die Betreuung der Kleinen wird hier ganz groß geschrieben.



Also lasst euch ruhig mal (wieder) in Rapture blicken. Die herzlichen Einwohner freuen sich ganz bestimmt über euren Besuch.

Ganz egal, wohin es euch verschlägt, wir wünschen euch einen super Start in die neue Woche und dazu absolutes Bilderbuchwetter ohne Hitze und/oder Gewitter.


Welcome to Mexico


Miliyah und Samuel





nach oben springen

#126

RE: • Unser Jahrbuch

in NACHBARSCHAFT 12.07.2021 19:31
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar





Hallöchen ihr Flitzpiepen

Der Sommer ist da! Es wird heiß ... heiß .. heiß...

Dafür haben wir genau das richtige!
MARYLAND COCKTAILS!

Die heißen Tage lassen sich so richtig genießen.
Also los geht´s ...

Cocktail Nr. 5 TOUCHDOWN
Maracuja, Granatapfel und ein Schuss Aprikose – der Touchdown sieht nicht nur köstlich aus.

Unser Tipp: Mit selbstgemachten Aprikosenlikör schmeckt er noch besser!

Zutaten für 1 Glas

4 cl Wodka
2 cl Apricot Brandy oder Aprikosenlikör
1 cl Grenadine
2 cl Zitronensaft
4 cl Maracujasaft

Zubereitung
Den Wodka mit dem Aprikosenlikör, der Grenadine, dem Zitronensaft und dem Maracujasaft in einen Cocktailshaker geben und gut durchmischen. Eiswürfel in ein Glas füllen und anschließend den Cocktail hineingeben. Mit etwas Minze dekorieren und servieren.



Zum Cocktail fehlt nur noch gute Musik aus unserer Jukebox!
Also aufgepasst...

Maryland Jukebox 25#





Enjoy your Life on countryside of Maryland


♦♦♦ zum Forum ♦♦♦


nach oben springen

#127

RE: • Unser Jahrbuch

in NACHBARSCHAFT 16.07.2021 14:57
von Daryl Dixon
avatar





Geschafft! Endlich ist die Woche um und wir hoffen sehr, dass das Wetter jetzt endlich mal was trockener wird.
Zudem hoffen wir auch sehr, dass es euch und euren Mitgliedern gut geht und euch nichts passiert ist.

Jetzt genießen wir erstmal das Wochenende und essen auch brav immer den Teller leer, damit die nächste Woche wieder sonniger wird.
Mal schauen, vielleicht bringen wir unsere Zombies ja dazu, einen Sonnentanz zu machen...



Na, das ist ja schonmal ein Anfang.
Ein angenehmes Wochenende wünscht euch das Team von



nach oben springen

#128

RE: • Unser Jahrbuch

in NACHBARSCHAFT 18.07.2021 19:35
von Shattered Memories
avatar




Guten Abend liebe Partner!
Ihr habt mich sicherlich schmerzlichst vermisst, aber es ist wieder Sonntag und das blonde Soletti ist wieder in den Startlöchern

Heute ist nämlich der gute alte internationale World Listening Day!
Wie geht’s euch damit? Seid ihr gute Zuhörer oder eher bessere Redner?
Nachdem ich nun eure volle Aufmerksamkeit habe, werd ich mal einige News aus Detroit mit euch teilen!



Wusstet ihr, dass Ivory dem guten alten Caleb gefühlt einmal in der Woche den Ehering an den Kopf wirft? Nun.. ist nur die Frage ob das tatsächlich was bringt. Aber vielleicht geht’s allein darum, ihn an das Eheversprechen zu erinnern. Wer weiß das schon

Das Lian langsam aber sicher so rund wird, dass man das Gefühl hat... sie könnte demnächst platzen? Ich hoffe sie kriegt bald ihr Kind. Ansonsten gibt das echt eine Sauerrei Aber ich bin mir sicher Jake, hat dann einige Tipps bezüglich Babys Schließlich ist dieser so wie ich, eher mit der Vaterschaft überrascht worden. Da fragt man sich, wie viele Nachkommen bereits auf dieser Welt herumirren

Liebe geht meist ja bekanntlich durch den Magen.. so sagt man zumindest. Tatsächlich haben wir auch zwei Spezialisten, die sich durch eine Prügelei in einer Bar schlussendlich verliebt haben. Mittlerweile sind die zwei sogar verheiratet! Respekt! Ich mein, einmal einen Kinnhaken verpasst und zack ist man verheiratet. Da sollte nochmal einer sagen, Gewalt ist keine Lösung

Was sonst noch alles so abgeht? Macht euch ein eigenes Bild davon
Ich muss nun aber los, ich hab gleich einen Gig!

Danach lade ich euch alle auf eine Runde Beer-Pong ein


Bis dahin einen guten Start in die neue Woche
Euer Devin und die anderen Chaoten des SHATTERED MEMORIES - TEAMS
STORYTIMETHE WANTEDSSENT US A LETTER


nach oben springen

#129

RE: • Unser Jahrbuch

in NACHBARSCHAFT 18.07.2021 19:40
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar





Hallöchen ihr Flitzpiepen

Unsere gewohnten Sommercocktails legen diese Woche mal eine Pause ein.
Die Umstände welche sich zur Zeit im Real-Life vieler abspielen verlangen einfach nicht nach freudiger Sommerlaune.
Wir wollen viel lieber Trost und Kraft für alle spenden, die gerade mit den Überflutungen zu kämpfen haben. Wir hoffen, das den Menschen in den Hochwassergebieten schnell geholfen wird. Das sie die nötige Kraft aufbringen um mit den emotionalen und materiellen Schäden irgendwie umgehen können.
Selbst bei uns im Maryland gibt es einige die davon betroffen sind. Unter euren Mitgliedern sicher auch. Ich habe Hochachtung vor jedem, der etwas spenden kann. Egal ob finanziell oder als Sachspende.
Jede Hilfe zählt!

Einen Song aus unserer Jukebox haben wir euch wie gewohnt mit gebracht. Weil Musik ist immer gut. Egal wie es einem geht
Also aufgepasst...

Maryland Jukebox 26#





Enjoy your Life on countryside of Maryland


♦♦♦ zum Forum ♦♦♦


nach oben springen

#130

RE: • Unser Jahrbuch

in NACHBARSCHAFT 23.07.2021 17:07
von follow your dreams
avatar


✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬


Die Woche ist um und das Wochenende steht vor der Tür. Freuen wir uns alle auf eine schöne Auszeit vom geschäftigen Alltag. Genießen das Wetter.

Das machen natürlich auch unsere Mitbewohner in Los Angeles. Dort scheint die Sonne wieder und es tummelt sich alle Welt am Strand. Während die eine surfen gehen, die andere Partys besuchen oder sich die Sonne auf den Bauch scheinen lassen. haben es andere nicht so gut, den bei Gewalt gegen Frauen da sollte jemand seine Minderwertigkeitskomplexe wieder in den griff kriegen. Aber der Retter in der Glänzenden Rüstung war rechtzeitig zur stelle. Und so konnte schlimmeres verhindert werden.
Auch die Prominenz gibt sich hier nach und nach die Klinke in die Hand und so ist unser Britisches Adelsgeschlecht nun nicht mehr alleine, den die Spanier haben sich dazu gesellt und mischen nun wohl kräftig mit. Sind wir ja gespannt wohin der Weg von allen führt.
Um unsere Singel Hottis wird mächtig gebuhlt, den das flirten steht wohl bei den meisten wieder voll hoch im Kurs. Aber wer bekommt wen, oder besser lassen sich die Jungs wirklich einfangen oder nutzen sie nur die Gunst der Stunde um sich einfach dem Spaß hin zu geben. Das findet doch einfach selber raus. So schnell will sich gerade wohl keiner einfangen lassen der es nicht schon ist. Also Cocktails in die Hand und beobachten daran kann man auch seinen Spaß haben. Prost lasst es euch schmecken.

Liebe Grüße
Cayden, Anisha und Rosie
✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬✬
✬ follow your dreams ✬


nach oben springen

#131

RE: • Unser Jahrbuch

in NACHBARSCHAFT 23.07.2021 20:55
von Hope County
avatar


HELLO PARTNER!

Guten Abend Ihr Lieben,

wir sind wieder.
Ich will auch nicht lange um den heißen Brei rumreden.
Endlich ist wieder eine Woche geschafft und das heißt, es ist Wochenende
Entsprechend sollten wir es getreu dem Motto auf dem Bild machen.
Auch wenn es da sicher einiges an Diskussionsbedarf geben wird. Wieso? Fragt ihr Euch.
Ich kläre Euch auf...Heute wurden die Olympischen Spiele eröffnet und das Motto wurde um ein Schlagwort ergänzt.
Nämlich Together. Und genau das sollten wir auch am Wochenende machen.
Schnappt Euch eure Familie oder eure Freunde und macht etwas zusammen.
Genießt die Zeit zusammen.





Herzliche Grüße vom Team aus Hope County


HOPE COUNTY STORYTHE MISSING ONCE


nach oben springen

#132

RE: • Unser Jahrbuch

in NACHBARSCHAFT 24.07.2021 17:50
von Architect
avatar



We greets you all brave people!

"Das nenne ich das Glücksprinzip." Obwohl der Mann nicht sonderlich hübsch ist, so haben seine Augen eine ganz eigentümliche Anziehungskraft, fast schon magisch. Er scheut sich nicht seine Hände schmutzig zu machen und setzt meine runtergefallene Fahrradkette wieder ein. Wie aus dem Nichts ist er aufgetaucht, hier mitten auf dieser verlassenen Landstraße und repariert nun mein altes Rad.
"Und das funktioniert?" Frage ich ihn, weil seine Gegenleistung eher ungewöhnlich ist und doch ist mein anfänglichen Misstrauen ihm gegenüber nicht verflogen. Viele Serienmörder sind zu Beginn hilfsbereit und im nächsten Moment findet man sich in ihrem Kofferraum wieder. Nun aber lacht er über meine Entgegnung und schon wieder verströmt er diese Magie. Wow, tolles Lachen!
"Ich weiß nicht, ob sich die Menschen an meine Abmachung halten, denn ich sehe sie im Grunde nie wieder, aber ich glaube daran." Mit einer fließenden Bewegung richtet er sich wieder in die Höhe auf und sieht mich nun mit seinen hellgrünen Augen an. Kurz mustert er seine dreckigen, öligen Finger, dann nickt er.
"Dein Fahrrad ist wieder fahrtüchtig. Wäre zu Fuß wirklich ein langer Weg zurück in die Stadt gewesen. Nun gut, Ma'am, ich wünsche eine angenehme Heimfahrt." Als würde er sich an einen Hut fassen wollen, hebt er zuerst die rechte Hand an die Stirn, aber dann streicht er sich nur die Haare zurück und wartet bestimmt darauf, dass ich ihm nur den Rücken zudrehe, wenn ich auf mein Fahrrad steige. Mein Herz schlägt wirklich wie wild in dem Moment, als ich mein Bein über die niedrige Mittelstange des Damenrads hebe und auf der anderen Seite den Fuß auf das Pedal stelle. Nichts geschieht. Kein Schlag auf den Hinterkopf, rein gar NICHTS. Ich schäme mich etwas und merke, wie sich meine Wangen leicht röten. Das ist echt unfair von mir.
"Vielen Dank für deine Hilfe, du warst mein Retter in der Not und ich werde mich an unsere Abmachung halten!" Meine Worte bekräftigend blicke ich mit einem feierlichen Lächeln nach links, um dem Fremden ... VERDAMMT! Ein kalter Schauer kriecht über meine Arme bis hoch in den Nacken! Ich bin allein! Niemand sonst befindet sich hier auf der Landstraße! Er ist weg! Panisch drehe ich meinen Kopf in alle Richtungen, aber er ist nicht mehr da! Meine Hände zittern und ich packe mit ihnen die Griffe am Lenker fester als nötig, dann stoße ich mich mit dem anderen Fuß vom Asphalt ab!
Heiliger Strohsack! Was ist gerade geschehen?!
Der Wind rauscht durch meine langen braunen Haare und umso weiter ich mich vom Ort des Geschehnisses entferne, desto klarer werden wieder meine Gedanken. Ganz egal, was mir gerade passiert ist, ich möchte dieses Versprechen einlösen! Eine gute Tat für eine gute Tat. Er nannte es das Glücksprinzip! Der Fremde half mir und ich soll nun jemand anderem Unbekannten helfen, völlig egal wem. Was ich jetzt noch nicht wissen kann: Als der Moment geschieht und ich jemandem helfe, werde ich mich nach dieser Begegnung besser fühlen, so als habe ich einen Beitrag geleistet.
Es wird mir zeigen, dass wir alle mit einem unsichtbaren Netz miteinander verbunden sind, ganz gleich, wie weit wir voneinander entfernt sind.

Auf viele weitere, gute Tage der Nachbarschaft!

Gezeichnet im Auftrag der oberen Köpfe


Architect

Streets Of Philadelphia


nach oben springen

#133

RE: • Unser Jahrbuch

in NACHBARSCHAFT 25.07.2021 22:04
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar





Hallöchen ihr Flitzpiepen

Passend zum Ausklang der Woche kommen wir mit einem tollen Cocktailrezept und ganz vielen lieben Grüßen um die Ecke.
Mit einem kühlen Getränk lässt sich der Sommer erst so richtig genießen.

Damit das auch was wird haben wir euch heute wieder ein tolles Cocktailrezept mit gebracht.
Also aufgpepasst....

Maryland Summer-Cocktail Nr. 6
APEROL BLUTORANGE

Zutaten für 1 Glas:
4 cl Aperol
4 cl Prosecco
2 cl Blutorangensaft
6 cl Mineralwasser

Zubereitung:
Ein Glas mit Eiswürfeln füllen. Den Aperol, den Prosecco und den Blutorangensaft dazugeben. Anschließend mit dem Mineralwasser auffüllen und servieren.



Einen Song aus unserer Jukebox haben wir euch wie gewohnt mit gebracht.

Maryland Jukebox 27#

Link musste leider entfernt werden



Enjoy your Life on countryside of Maryland


♦♦♦ maryland-lifestyle.xobor.de ♦♦♦


nach oben springen

#134

RE: • Unser Jahrbuch

in NACHBARSCHAFT 28.07.2021 11:01
von Daryl Dixon
avatar



Da es doch langweilig wird, wenn wir immer nur Sonntags nette Grüße schicken, tun wir das heute mal an einem Mittwoch.
Noch zwei Tage, dann ist schon wieder Wochenende. Hoffen wir, dass dann das Wetter auch endlich mal wieder etwas sommerlicher wird,
damit man das tun kann, was man eigentlich im Sommer so tut.



entweder sich im Schwimmbad mit den vielen anderen Besuchern um den besten Platz im Pool prügeln,
oder sich im heimischen Garten am heißen Grill verbrennen. Was auch immer ihr dann macht, habt Spaß dabei.

Eine schöne restliche Woche wünscht euch das Team von


nach oben springen

#135

RE: • Unser Jahrbuch

in NACHBARSCHAFT 28.07.2021 11:02
von Daryl Dixon
avatar



Da es doch langweilig wird, wenn wir immer nur Sonntags nette Grüße schicken, tun wir das heute mal an einem Mittwoch.
Noch zwei Tage, dann ist schon wieder Wochenende. Hoffen wir, dass dann das Wetter auch endlich mal wieder etwas sommerlicher wird,
damit man das tun kann, was man eigentlich im Sommer so tut.



entweder sich im Schwimmbad mit den vielen anderen Besuchern um den besten Platz im Pool prügeln,
oder sich im heimischen Garten am heißen Grill verbrennen. Was auch immer ihr dann macht, habt Spaß dabei.

Eine schöne restliche Woche wünscht euch das Team von


nach oben springen



0 citizens und 1 viewer sind Online


today were 3 viewer online.

Das Forum hat 547 Themen und 4772 Beiträge.

today 0 citizen were online :


Besucherrekord: 32 Benutzer (24.04.2021 14:59).

disconnected × talkbox citizens online 0